„CoronaART im Vorgebirge“

21.12.2020: Sechs Mitglieder des Künstlerkreises Vorgebirge e.V. starten in diesen bewegenden Zeiten, zusammen mit einer anderen Künstlergruppe, ein Projekt zum Thema „CoronaART im Vorgebirge“.

Die Bilder und Kunstwerke orientieren sich an den folgenden Leitfragen:

Was hat sich durch Corona für mich verändert?
Was habe ich dadurch gelernt?
Welche Befürchtungen/Ängste habe ich in dieser Zeit?
Gibt es auch positive Seiten an Corona?


01.05.2021: CoronaART - Beiträge des Künstlerkreis Vorgebirge und der Urban Sketchers Bonn
01.06.2021: Ausstellung "CoronaART" in der Galerie Kurfürst